Vortrag am 12.9. mit Dr. Uwe Sandvoß

Ginkgo Wohnprojekt Langen bietet wieder eine Führung durch beide Häuser für Interessierte am 26.08.2023 um 10 Uhr an.

Wir sind ein privater Verein und stehen für ein gemeinschaftliches und generationenübergreifendes Wohnen. Unser Ziel ist es, gemeinschaftlich und gleichzeitig selbstbestimmt zusammen leben zu können.

Gemeinsam mit der Evangelischen Kirchengemeinde Langen veranstaltet Ginkgo Langen e.V. die Reihe „Leute in Langen“.  Für den 12. September konnten wir Herrn Dr. Uwe Sandvoß gewinnen und freuen uns darauf sehr!

Dr. Sandvoß leitet den Fachdienst „Kulturelle Bildung“ der Stadtverwaltung Langen. Dazu zählen neben der Musikschule auch die VHS, Stadtbücherei, Stadtarchiv und Museum.

 

 

 

Er unterrichtet klassische Gitarre und leitet an der Musikschule u.a. ein 10-köpfiges Gitarrenensemble. Weiterhin ist er aktiv beim Musikwettbewerb „Jugend musiziert“ und hat Lehraufträge an Uni und Musikhochschule Frankfurt.

Der Abend steht unter dem Motto: „Ein Leben für die Musik“. 

Die Veranstaltung findet am 12.9. um 19:00 Uhr im Gemeinschaftsraum des Ginkgo-Hauses 1, Georg-August-Zinn-Straße 2 statt.